Sprache:
Land:
skinfit

Übersicht/Aktuell

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

Weihnachtsüberraschung - neue Jacke

Kurz vor Weihnachten sind wir stolz unsere neue Jacke präsentieren zu dürfen. Die Caldo Scudo Jacke ist der ideale Wärmespender im Winter.

Erhältlich ist die Jacke in Rot, Blau und Schwarz in allen Skinfit Shops oder online in unserem Webshop.



Feiertags-Öffnungszeiten Skinfit Shops

Gerne öffnen unsere Skinfit Shops vor Weihnachten an ausgewählten Tagen etwas länger für Sie. Bitte beachten Sie auch die Tage, an denen unsere Shops geschlossen sind.

Genaue Informationen zu den Öffnungszeiten in dem Shop in Ihrer Nähe entnehmen Sie bitte der jeweiligen Filialseite. (Filialseiten)

Eine besinnliche Zeit wünscht das Skinfit-Team!



Zürcher Silvesterlauf Expo 13.-15.12.2013

Besuchen Sie uns auf der Expo und sichern Sie sich unser Angebot.

Bei einem Einkauf ab CHF 250.- erhalten Sie beim Expo Stand die Basics All Terrain Socks gratis dazu (im Wert von CHF 25.-) Gilt für alle Besucher des Zürcher Silvesterlaufs. Pro Besucher kann nur ein Gutschein eingelöst werden.
Gilt nicht für rabattierte Ware. Angebot gilt nur auf der Expo.

Wann:
13. Dezember 2013 von 11.00 - 18.00 Uhr
14. + 15. Dezember 2013 von 10.00 - 18.00 Uhr



Der neue Katalog ist da!

Ab 24.10.2013 ist der neue Katalog und somit die neue Herbst/Winter Kollektion erhältlich.

Hier könnt ihr euch euren Katalog bestellen.


Besucht uns in einem unserer Shops oder durchstöbert den Webshop nach euren neuen Lieblingsartikeln. Viel Spaß damit!



Neues von unseren Athleten

Michaela Herlbauer (Erdinger Alkoholfrei Perspektivteam) wird beim IM 70.3 auf Lanzarote 6.

Challenge Barcelona: Eva Wutti siegt auf der Langdistanz und Annett Finger wird 5.

Skinfit Athlet Harald Steger wird erneut Vorarlberger Landesmeister über die Marathondistanz und Skinfit Racing Team Athlet Paul Reitmayr erreicht beim 3 Länder Marathon den vierten Platz im Halbmarathon.



neue Erfolge

Kathrin Müller aus dem Skinfit Racing Tri Team holt sich nach ihrem Europameistertitel im Salzkammergut noch Silber beim XTERRA-Bewerb in England. Damit wird sie Zweite der European Tour. Spitzenleistung!


Skinfit Athletin Annabel Luxford wird ausgezeichnete 3. bei der 70.3 WM in Las Vegas! Sie war die Erste aus dem Wasser - spricht für unseren Plasma Anzug.

Michi Göhner erzielte den 3. Platz beim IM Wales und unser Skinfit Racing Tri Team konnte 4 Siege mit dem besten Team beim Sulmsee Triathlon verzeichnen.



Mike Schifferle qualifiziert für den Ironman Hawaii!

Mit einem 4. Rang am Ironman Whistler in Kanada sicherte sich Mike Schifferle die Hawaii-Quali bei den Pros. Umso erstaunlicher als Mike am letzten Wochenende seinen 9. Ironman in diesem Jahr absolvierte.

Mit 9 Minuten Rückstand stieg Mike nach gut einer Stunde aus dem Wasser, absolvierte die Radstrecke in guten 4:54 und lief dann mit 2:52:44 die schnellste Marathonzeit des Tages! Und dies eine Woche nach dem Ironman in Mt. Tremblant.

Gute Erholung, Mike, und viel Erfolg in Kona.



Angela Haldimann wird 2. am Inferno-Halbmarathon

Die Skinfit Bergläuferin Angela Haldimann lieferte am Inferno-Halbmarathon erneut ein Topresultat ab. Für die 21.1 km mit 2100 Höhenmetern auf's Schilthorn benötigte sie 2:21:37. Sie unterbot damit Ihre Bestzeit vom Vorjahr um ganze 11 Minuten und klassierte sich im 2. Rang. Herzliche Gratulation!



IM 70.3 Wiesbaden, European Championship

Wir gratulieren den Skinfit Athleten Annabel Luxford (2. Platz Damen) und Boris Stein (5. Platz Herren) sowie Andreas Dreitz (7. Platz Herren) aus dem Erdinger Alkoholfrei Perspektivteam!

 

 

 

 

©photo: Sebastian Kuhn / drehmomente.de



Regula Rohrbach siegt am Sempachersee-Triathlon

2 Wochen vor Ihrem ersten grossen Saisonziel, der Ironman European Championships in Frankfurt am Main, unterzoge sich Regula Rohrbach am Sempachersee-Triathlon einem Formtest. Der Sprint-Triathlon mit Einzelstart eignete sich dazu ausgezeichnet und Regula zeigte, dass sie bereit ist. Auf der 20km langen Radstrecke nahm sie allen anderen Athletinnen 2 Minuten und mehr ab und konnte sich nach dem abschliessenden 5km Lauf als Siegerin feiern lassen.



David Schneider mit Gold, Angela Haldimann mit Bronze an der Berglauf-SM!

Am vergangenen Wochenende fand in Locarno-Orsellina die Berglauf SM statt. Auf 8.7km waren 1272 Höhenmeter zu überwinden. 

Bei den Herren siegte der Skinfit Athlet David Schneider, der jetzt in Wien wohnt, mit 45 Sekunden Vorsprung auf seine Verfolger und bei den Frauen holte sich Angela Haldimann die Bronzemdaille. Ganz herzliche Gratulation unseren zwei Bergziegen!

 



Challenge Kraichgau: Yvonne van Vlerken - die neue Queen der 1000 Hügel

Teetrinken und Abwarten – das war stundenlang die Devise am Sonntag. Aufgrund anhaltender Regenfälle und Gewitter musste der Schwimmstart in Kraichgau zweimal verschoben werden. Schlussendlich fiel der Startschuss und die Profis gingen endlich ins noch feuchtere Nass. Skinfit Athletin Yvonne van Vlerken hat bei diesem Wettkampf nicht nur Geduld und Nerven bewiesen, sondern auch eine ganz neue Stärke. Ihr extensives Schwimmtraining hat offensichtlich angeschlagen: „Ich trainiere zur Zeit 25 km pro Woche und komme jetzt ausgeruhter aus dem Wasser“, strahlt die blonde Kraichgau-Siegerin 2013. Mit einer für sie sehr guten Schwimmzeit von 28:23 kam sie als 10. aus dem Wasser und ging wie immer resolut auf die Aufholjagt auf dem Rad. Julia Gajer, die Vorjahressiegerin, musste sich trotz eines hervorragenden Laufsplits in einem spannenden Finish, der fliegenden Holländerin geschlagen geben.



Challenge Kraichgau: Und der neue King der 1000 Hügel ist Boris Stein

Eigentlich war es für Skinfit ein königliches Wochenende im Land der 1000 Hügel. Auch bei den Männern kam ein Skinfit Athlet als Erster ins Ziel: Boris Stein – im neuen Triathlon-Zeitfahranzug Streamliner gestartet – fuhr mit Abstand den schnellsten Radsplit des Tages. Dabei war seine Teilnahme in Kraichgau gar nicht geplant. Nach Abbruch des 70.3 Rennens in Rapperswill meldete er sich kurzentschlossen nach. Das Herrenrennen war genauso spannend, wie das Damenrennen. Maik Petzold erzielte auf seinem Mitteldistanz-Debüt einen zweiten Platz hinter dem neuen Deutschen Meister Boris Stein, dessen Renntaktik zwar einfach, aber effektiv war: „.Die Taktik war einfach Vollgas.“ Das können wir nur bestätigen. Denn Boris gewann mit über drei Minuten Vorsprung nach 3:53:07 Stunden.



David Scneider und Angela Haldimann qualifizieren sich für die Berglauf EM

Am ersten Berglauf-Weltcup der Saison am Grand Ballon d'Alsace in den Vogesen belegte Angela Haldimann den hervorragenden 8. Rang und qualifzierte sich somit für die Berglauf-Europameisterschaft, die am 6. Juli in Borovetz/BUL stattfinden wird. Noch erfolgreicher war der in Wien wohnhafte Schweizer und Skinfit Athlet David Schneider, der den zweiten Rang hinter einem Äthiopier belegte und somit ein Medaillenanwärter in Bulgarien sein wird.



IM 70.3 St. Pölten: Skinfit Athleten schneller als der Wind

Beim diesjährigen Event in St. Pölten wurde aus dem Triathlon ein Bike & Run. Aufgrund anhaltender Kälte, einer Seetemperatur von 15 Grad und zusätzlich noch Windstärken von über 60 km/h, musste gemäß der Ironman-Regularien auf das Seeschwimmen verzichtet werden. Skinfit Athletin Yvonne van Vlerken zeigte direkt beim Start, ihren Siegeswillen. Sie führte das Damenfeld bis kurz vor Rennende an und musste sich auf den letzten Laufkilometern von Lisa Hütthaler überholen lassen. Obwohl die Schwedin Eva Nyström nach Yvonne van Vlerken durch den Zielbogen lief, wurde sie aufgrund des Wellenstarts und ihrer besseren Nettozeit Zweite vor van Vlerken. Bei den Herren holte der Neu-Skinfit-Athlet Reto Stutz aus der Schweiz auf Anhieb einen starken 7. Platz. Ausgestattet mit dem neuen skinfit® Streamliner Zeitfahrkonzept, konnte er die viertbeste Radzeit des Tages verbuchen. Daniel Herlbauer vom Erdinger Alkoholfrei Perspektivteam wird 16ter und sein Teamkollege Philipp Podsiedlik 17ter. Die Bregenzerwälderin Steuerer Bianca schlägt sich in ihrem ersten Profirennen ebenfalls sehr gut und wird gesamt 11e bei den Profidamen. Herzlichen Glückwunsch an alle!



skinfit® Sondershirt 2013: Everything else is cute!

Über unser 2013er Sondershirt mit dem Motto "3,8/180/42,195 - everything else is cute" freut sich das echte Langdistanzler-Herz. Wir haben das Shirt mit einem kräftigen Augenzwinkern entwickelt, denn es steht dem Mittel- und Kurzstrecklern ebenso gut! Zum ersten Mal ist das limitierte Shirt neben der Unisex-Ausführung (Aero Shirt) auch im Damenschnitt (Aero Women's Top) erhältlich. Und zwar auf folgenden Expos:

. IM France/Nizza
. IM Austria/Klagenfurt
. IM Germany/Frankfurt
. IM Switzerland/Zürich
. Challenge Roth
. Challenge Vichy

Wir hoffen euch auf einer der Expos zu sehen.

Schöne Grüße,
Euer Skinfit Team



skinfit® Tri Shorts im Lesertest der 'triathlon training': alle Daumen hoch!

10 Leser der 'triathlon training' haben unsere Tri Shorts Print getestet und sind einstimmig zum Ergebnis gekommen: perfekte Qualität und perfekte Passform. Alle 10 Tester würden die Shorts weiterempfehlen und auch selber kaufen. Solche Marktforschungsergebnisse gibt es heutzutage eigentlich gar nicht mehr! Das Skinfit Team - insbesondere die Skinfit Produktentwicklung freut sich über das dicke Lob! Mehr Informationen zum Test in der 'triathlon training' Nr. 39/Juni-Juli.



IM 70.3 Mallorca: Yvonne van Vlerken fliegt auf Platz 2

Unsere fliegende Holländerin Yvonne van Vlerken landet erneut auf dem Podest: Beim IM 70.3 auf Mallorca dominierte sie mit der späteren Siegerin Lisa Hütthaler das Rennen. Mit einem Rückstand aus dem Wasser kommend, raste die aus dem Flachland kommende Skinfit Athletin die Bike-Abfahrten hinunter und führte das Feld an. Doch beim abschließenden Halbmarathon zeigte die Konkurrentin aus Österreich die bessere Tagesform. Herzlichen Glückwunsch zum 2. Platz Yvonne!



Atacama Crossing: 250 km durch die trockenste Wüste der Welt

In der trockensten Wüste der Welt, dort wo die NASA ihr Mondlandungen simuliert, findet ein Trailrun der besonderen Art statt - das Atacama Crossing. Atacama liegt in Südamerika, genauer gesagt in Chile. Das Atacama Crossing gehört zu der berühmten 4-Dessert-Rennserie, zu der auch die Rennen in der Wüste Gobi, der Sahara und der Antarktis zählen. Christoph Harreither aus Wien stellte sich mutig und erfolgreich diesem Laufabenteuer der Extremform und kam glücklich und gesund ins Ziel - eine tolle Leistung!



Skinfit rockt den Ballermann: weitere IM 70.3 Mallorca News im Überblick

> Andreas Dreitz vom ERDINGER Alkoholfrei Perspektivteam zeigt ein starkes Rennen und plaziert sich erstmals in den Top10 eines Profirennens
> Boris Stein wird Fünter, direkt gefolgt von Stephane Poulat auf Platz 6
> Skinfit Athlet Michael Göhner zollte dem hohen Anfangstempo des extrem stark besetzten Rennens Tribut und kam als 22. ins Ziel
> Last but not least: Trialegende Thomas Hellriegel überholt die Konkurrenz auf dem Bike wie "Hell-on-wheels" und verbucht am Ende einen 35. Platz im Overall-Ranking



Angela Haldimann schafft den Hattrick

Nach dem Sighignola-Berglauf am 28. April und dem Stralosone am 1. Mai hat Angela Haldimann den Hattrick geschafft und gewann am letzten Wochenende auch noch den Berglauf Tesserete - Gola di Lago. Sie verpasste den Streckenrekord der Tessiner Lauflegende Christina Moretti nur knapp und belegte den herausragenden 12. Rang overall. Herzliche Gratulation!



Bronze für Andy Sutz bei der Langdistanz-Europameisterschaft

Zufrieden blickt Andy Sutz auf seine zweite Medaille bei einer Europameisterschaft.
Die Langsdistanz-EM in Horst/Niederlande am vergangenen Wochenende war ein verheißungsvoller Duathlon-Saisonauftakt für den Skinfit Athleten. Da die EM in Horst die einzige EM über Kurz- und Langdistanz ist in diesem Jahr, traten sowohl die besten Kurz- wie auch Langdistanz-Athleten an. In diesem Spitzenfeld hat sich Andy Sutz zuerst in einer 6-er Spitzengruppe festgebissen. Diese 6-er Gruppe hatte es jedoch in sich: Sie bestand aus vier Kurzdistanz-Weltmeistern. Diesen elitären Club sprengte Andy Sutz jedoch auf der 60 km langen Radstrecke, als es ihm gelang, ein paar Konkurrenten zu überholen, um schlussendlich als dritter glücklich ins Ziel einzulaufen. Das ganze Skinfit Team freut sich mit Andy Sutz!



Angela Haldimann mit ausgezeichnetem 2. Rang am Giro Media Blenio

Im Januar zog Angela Haldimann mit Familie für mindestens ein halbes Jahr ins Tessin und die gegenüber der Alpennordseite besseren Trainingsbedingungen scheinen sich schon auszuzahlen. Am berühmten Crosslauf Giro Media Blenio belegte sie hinter der Italienerin Ivana Iozzia den zweiten Platz in hervorragenden 37:22. Diese Leistung ist umso erstaunlicher, als Angela bis am Freitag vor dem Start wegen einer Angina Antibiotika schlucken musste. Herzliche Gratulation!



Laguna ist da - die neue limitierte Sonderserie Frühjahr/Sommer 2013

Unsere neue Sonderserie vertreibt garantiert den Winter-Blues. Selbst bei diesem trüben Wetter. Denn die Laguna-Farbe macht gute Laune! Sowohl das Bike Aero Jersey Laguna, als auch die Tri Shorts Laguna sind komplette Neuentwicklungen. Das Bike Aero Jersey Laguna hat zum Beispiel einen neuen Materialmix, so dass die Rückentaschen im befüllten Zustand nicht heruntersacken. Und für die Tri Shorts Laguna haben wir das Beste aus zwei Welten miteinander vereint: Wir haben unseren Klassiker die Tri Shorts mit der Optik der Bike Shorts versehen.

>>> streng limitiert - nur solange der Vorrat reicht <<<



Yvonne van Vlerken: Silber beim IM Melbourne!

Einen Tag vor dem Rennen in Australien wurde die Schwimmstrecke wegen der Winde und des Wellengangs stark verkürzt. Anstelle einer großen, wurden am Sonntag nur noch zwei kleine Runden geschwommen. Skinfit Athletin Yvonne van Vlerken bewältigte die bewegte, 1,9 km lange Schwimmstrecke, die 180 Radkilometer und den abschließenden Marathon nach 8:26:40 mit einer Top-Platzierung. Nur Corinne Abraham/GBR war schneller. Caroline Steffen landetet hinter Yvonne auf dem 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch vom Skinfit Team!



Der neue Skinfit Katalog Frühjahr/Sommer 2013 ist da!

Und er bringt die schönste Farbe aus den traumhaften Lagunen dieser Welt direkt in Ihre Kleiderschränke. Die limitierte Sonderserie Laguna umfasst neben bekannten Skinfit Artikeln auch eine ganz neue Shorts, ein feminines und top-funktionelles Damentop und ein Triathlon-Top mit neuer Taschenverarbeitung mit sich! Wie immer gibt es bei der Sonderserie keine Nachproduktionen und somit gilt: Wer zuerst kommt, hat bessere Chancen die begehrten Teile zu ergattern. Als weitere ganz besondere Neuheit stellen wir mit dem aktuellen Katalog unser Streamliner-Konzept vor. Ein in dieser Form noch nie dagewesener Aero-Triathlonanzug, der einen richtig schnellen Bikesplit ermöglicht und trotzdem auch beim Laufen und unter dem Neoprenanzug eine hervorragende Performance ermöglicht.

Falls Sie unseren Katalog noch nicht erhalten - klicken Sie hier für eine kostenlose Bestellung.

Wir wünschen Ihnenn einen wunderschönen Frühlingsanfang und einen heißen Sport-Sommer 2013.

Ihr Skinfit Team



Diabolo Race: Alex Hug gewinnt und Patrick Innerhofer ist ganz weit vorn

Unsere zwei Skinfit Athleten Alex Hug und Patrick Innerhofer waren am vergangenen Wochenende beim Diabolo Race beide erfolgreich. Alex Hug setzte sich bei diesem Skibergsteige-Spektakel unter 130 Teilnehmern eindrucksvoll durch. Mit einem souveränen Zeitvorsprung von über einer Minute gewann er das sieben Kilometer lange Kultrennen. Das besondere Merkmal des Rennens: Es gilt eine Steigung von 70 % zu überwinden. Alex Hug bewältigte dies in 50:10,4. Patrick Innerhofer erreichte mit seinem 8. Rang einen Platz im Vorarlberger Spitzenfeld. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen!



Roponen gewinnt den Engadiner mit neuem Rekord!

Riitta-Liisa Roponen dominierte den 45. Engadin Skimarathon fast nach Belieben. Schon nach wenigen Kilometern hatte sie alle anderen Frauen abgehängt und lief mit der zweiten Männergruppe dem Ziel in S-Chanf entgegen.

5km vor dem Ziel stürzte sie in einer kurzen Abfahrt, doch glücklicherweise gingen weder Stöcke noch Skis zu Bruch und sie lief alleine auf weiter Flur ins Ziel dem Sieg entgegen. Trotz des Sturzes stellte sie einen neuen Streckenrekord auf und blieb mit 1:29:52,3 unter der Schallmauer von 1 Stunde und 30 Minuten.

Hier kann man Riitta-Liisa im Skinfit Cross Country Racing Suit in Aktion sehen:

http://www.srf.ch/sport/mehr-sport/langlauf/seraina-boner-beim-engadiner-auf-rang-2




Marko Albert wurde Zweiter beim Ironman in Neuseeland

Nur wenige Wochen nach seinem 3. Platz beim IM 70.3 in Südafrika, stieg Marko jetzt erneut aufs Treppchen. Und dies mit einer außergewöhnlichen Performance: Er dominierte das Schwimmen und auch auf dem Rad folgte ihm der Neuseeländer Bevan Docherty den Großteil der Strecke in einem regelkonformen Abstand. Der Neuseeländer, der an diesem Tag den schnellsten Laufsplit hinlegte, setzte sich schlussendlich durch. Marko Albert wurde Zeiter - gefolgt von Cameron Brown, dem Tagesdritten. Herzlichen Glückwunsch vom Skinfit Team!



So sieht eine Vasolopet Finisherin aus

Leider musste sich unsere Vasalopet-Gewinnerin aus Deutschland ganz alleine auf die Reise nach Schweden begeben. Denn ihr Begleiter wurde im letzten Moment krank. Aber die einsame Reise hat sich für Lea Heuer trotzdem gelohnt: "Die Teilnahme am Vasaloppet war der Oberhammer für mich! Ich habe gefinished und bin trotz widriger Umstände (10. Startgruppe, 15.800 Starter, umgepflügte Loipe,...) nach 7:39 h ins Ziel gelaufen. Ein gigantisches Erlebnis!!!! DANKE!!!"



Angela Haldimann Tessiner Meisterin im Crosslauf

Die Ostschweizer Skinfit Athletin Angela Haldimann zog im Januar für ein Jahr ins Tessin und das scheint sich schon auszuzahlen. An den Tessiner Meisterschaften im Crosslauf gewann Angela den Meistertitel. Sie legte die 4.5km lange Strecke in Tesserete in 18:10 zurück und überquerte die Ziellinie mit einem konfortablem Vorsprung von 41 Sekunden. Herzliche Gratulation!



Gewinner der Verlosung zum Dolomitenlauf 2013

Die glücklichen Gewinner Barbara und Walter Ming aus der Schweiz haben uns dieses nette Foto geschickt. Ihr O-Ton "Wir hatten einen eindrücklichen Marathon-Lauf. Da es sehr kalt war haben wir uns entschieden, mit unserem neuen Skinfit-Rock den Lauf zu absolvieren.".



Mike Schifferle und Regula Rohrbach zum ersten Mal im Nationalteam!

Wie beim Wein verhält es sich bei Mike Schifferle (Jahrgang 1973) und Regula Rohrbach (Jahrgang 1974): Mit jedem Jahr werden sie etwas besser und jetzt wurden beide zum ersten Mal ins Langdistanzkader von Swiss Triathlon aufgenommen:

Siehe Bericht in der NZZ.

Regula verdiente sich die Ehre mit Ihrem ersten Ironman-Sieg am Ironman Wales im vergangenen September und Mike Schifferle mit seinen Qualifikationen als Pro für die Ironman World Championships in Hawaii in den vergangenen beiden Jahren. Sein herausragendes Resultat war der dritte Platz am Ironman Regensburg 2012.

Herzliche Gratulation an Regula und Mike!

Ebenfalls weiterhin im Langdistanzkader figuriert Skinfit Athlet Mike Aigroz, der mit einem dritten Platz an der Challenge Roth punkten konnte, seine Hawaii-Ambitionen allerdings wegen eines Infektes früh begraben musste.




Skinfit youtube
Skinfit Twitter
Skinfit Instagram
Skinfit Facebook